Nebengebühren

Information zu den BEXity Nebengebühren 2022

Die nachfolgenden Gebühren gelten für den Zeitraum 01.01.2022 - 31.12.2022 und stellen die Version 1.0 - 2022 dar.

 

Code NG-Bezeichnung Serviceleistung / Beschreibung Kostensatz Einheit Detailinformation
Tauschgebühr Lademittel
16.1 Tauschgebühr Lademittel für eine Tauschpalette € 2,35 je Tauschpalette Lademitteltausch verfügbar für die Länder Österreich und Deutschland
16.2 Tauschgebühr Lademittel für eine Tauschboxpalette € 12,25 je Tauschboxpalette
16.3 Tauschgebühr Lademittel für einen Tauschrahmen € 3,45 je Tauschrahmen
16.4 Tauschgebühr Lademittel für ein Tauschbrett € 2,35 je Tauschbrett
16.9 Tauschgebühr Lademittel Rohstoffzuschlag Euro-Pal.  € 1,00 je Euro-Tauschpalette  Information zum aktuellen Rohstoffzuschlag: https://bexity.com/rohstoffzuschlag
Premium-Service
31.0 Premium-Service Produkt BEX 10 90% auf die Fracht (mindestens EUR 10,-) garantierte Zustellung am Folgearbeitstag bis 10:00 Uhr
31.2 Premium-Service Produkt BEX 12 45% auf die Fracht (mindestens EUR 10,-) garantierte Zustellung am Folgearbeitstag bis 12:00 Uhr
31.7 Premium-Service Produkt BEX 17 15% auf die Fracht (mindestens EUR 5,-) garantierte Zustellung am Folgearbeitstag bis 17:00 Uhr
32.0 Premium-Service Produkt BEX FIX 15% auf die Fracht (mindestens EUR 5,-) garantierte Zustellung zu einem fixen Liefertag
  Premium-Service Premium-Service International      Das Angebot für Premium-Services auf internationalen Routen kann je nach Empfangsdestination variieren. Genaue Angaben zu Verfügbarkeit und Preisen finden Sie im jeweiligen Preisblatt.
Straßenmauten
84.7 Road Pricing Autobahngebühren gem. Kummertabelle     Sofern im jeweiligen Tarifblatt nicht anders angeführt erfolgt die Verrechnung der europäischen Straßenmauten gemäß der aktuell auf unserer Homepage hinterlegten Mautkosten: https://ebex.bexity.com/ebex/emaut
84.8 Road Pricing KEP Autobahngebühren KEP Sendungen  € 0,16 je Collo Für Sendungen, für die der KEP-Tarif hinterlegt wurde, erfolgt, sofern nicht anders im Tarifblatt angeführt, eine separate Verrechnung der europäischen Straßenmauten zu EUR 0,16 je Packstück.
Treibstoffzuschlag
12.6 Dieselzuschlag Dieselzuschlag - - Die Details zum Treibstoffzuschlag entnehmen Sie bitte der unten angeführten Tabelle.
Sonderleistungen
00.1 / 00.2 Inselzuschl.EXP/IMP Inseltransporte - - Preis auf Anfrage. Sofern im jeweiligen Tarif nicht anders angeführt, werden Transporte zu Inseln nur auf Anfrage angeboten. 
00.3 Langgut 50 Langgutzuschlag für Ware mit Länge von 2,41 bis 3,00m  50% auf die Fracht  
00.4 Langgut 100 Langgutzuschlag für Ware mit Länge von 3,01 bis 6,00m 100% auf die Fracht  
00.5 ADR Zuschlag Gefahrengutzuschlag  30% auf die Fracht (mindestens EUR 15,-)  
15.5 Zus. Beladestel. Zusätzliche Beladestelle  - - Preis auf Anfrage bzw. nach Angabe im jeweiligen Angebot
15.6 Zus. Entladestel. Zusätzliche Entladestelle  - - Preis auf Anfrage bzw. nach Angabe im jeweiligen Angebot
33.1 Lagergeb. Zwischenlagerung am Terminal     Preis auf Anfrage. Bei einer durch den Kunden bedingten Zwischenlagerung der Ware am Terminal wird der entsprechende Tagessatz verrechnet.
74.0 NN Gebühr Nachnahmegebühr (per Zahlschein) - - Bei Überweisung des Nachnahmebetrages mittels Zahlschein
National: € 1,32 je angef. € 50,- des NN-Betrags, mindestens € 6,51, max. NN-Betrag = € 10.000,-
International: € 1,32 je angef. € 50,- des NN-Betrags, mindestens € 16,07, max. NN-Betrag = € 5.000,-  
74.1 NN über ZF Nachnahmegebühr (per Gutschrift) - -

Bei Gegenrechung des Nachnahmebetrages als Gutschrift auf die Frachtkosten
National: € 0,71 je angef. € 50,- des NN-Betrags, max. NN-Betrag = € 10.000,-

International: € 0,71 je angef. € 50,- des NN-Betrags, max. NN-Betrag = € 5.000,-  

82.9 Abtragen Kunde Abtragen von Waren  € 21,40 pro angefangene 30 Minuten Minimale: EUR 21,40
Aviso Gebühren
43.2 Tel/Mail/SMS-Geb. Angewiesene Benachrichtigung vor Zustellung € 5,50 je Sendung  
43.3 Lenkeraviso Angewiesene telefonische Benachrichtigung  vor Zustellung durch den Lenker  € 2,75 je Sendung  
Admin Tätigkeiten
00.8 Man. Erfassung Manuelle Auftragserfassung € 2,50 je Sendung  
82.1 Bezetteln Belabelung der Packstücke durch BEXity € 1,63 je Collo  
82.3 Ausfüll BefPap Neuausstellung oder Änderung von Beförderungspapieren € 2,24 je Sendung  
90.1 Verfg. Anweisg. Verfügungen und Anweisungen € 6,20 je Sendung Administrationsgebühr für zusätzliche Abstimmung mit dem Auftraggeber (bspw. wenn Ware durch den Empfänger nicht angenommen wird).
Versicherung
22.0 SVS SVS Speditionsversicherungsschein     Mit eingetragenem Warenwert: Laut Warenwert-Prämientabelle
Ohne eingetragenen Warenwert: Bis 50 kg fix € 2,50/ darüber 4 % des Frachtpreises
22.1 SVS KEP SVS Speditionsversicherungsschein KEP     Mit eingetragenem Warenwert: Laut Warenwert-Prämientabelle SVS KEP
Ohne eingetragenen Warenwert: € 0,15 je Colli
91.1 Vers. BEX Transportversicherung National 0,25% des eingetragenen Versicherungsbetrages (mindestens EUR 5,30)  
91.2 Vers. Internat. Transportversicherung International 0,35% des eingetragenen Versicherungsbetrages (mindestens EUR 5,30)  
Zusatzgebühren
12.7 Fremdwährungsrisiko CHF Zuschlag für Fremdwährungsrisiko CHF bei Schweiz-Transporten     Für Import- und Export-Sendungen aus/in die Schweiz behält sich die BEXity GmbH die Weiterverrechnung des Fremdwährungsrisikos vor. Genauere Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Angebot.
18.3 Vers. Abh. Versuchtes Abholen  € 12,50 je Sendung (National) Sofern eine Abholung, bedingt durch den Auftraggeber bzw. den Versender, nicht durchgeführt werden kann (bspw. durch Angabe eine falschen Abholadresse, Versender ist nicht anzutreffen), behält sich die BEXity GmbH die Verrechung einer Gebühr für die versuchte Abholung vor.
€ 25,00 je Sendung (International)
18.2 / 18.9 2. Zustellung  Zusätzlicher Zustellversuch 50% auf den Sendungspreis  
34.1 Wiegegebühr Verwiegung des Gutes mangels Angaben oder unrichtiger Angaben € 2,14 je Collo  
51.6 LKW-Standgeb. LKW-Standgebühr  € 50,00 pro angefangene Stunde Inkludierte Stehzeiten:
Groupage - 30 Min. / LTL - 1 Std. / FTL - 2 Std.
Max. EUR 250,- pro Tag
Zoll-Service
40.4 Zollgeb. Ausfuhr Ausfuhrzollbehandlung (inkl. 3 Warennummern) € 50,00 je Sendung  
41.3 Zollabg. Tr. BIH Transitabfertigung nach Bosnien Herzegowina € 27,50 je Sendung  
41.5 T1 Erstellung gVV T1 Erstellung (gVV) € 70,00 je T1 Erstellung  
41.6 zusätzliche Warennummern Zusätzliche Warennummer € 4,90 je Warennummer Bis zu 3 Warennummern sind in der Ein- u. Ausfuhrzollbehandlung inkludiert.
41.7 EUR 1 (Warenverkehrsbesch.) Export EUR 1 (Warenverkehrsbescheinigung) Export € 25,90 je Abfertigung  
42.3 Zollgeb. Einfuhr Einfuhrzollbehandlung (inkl. 3 Warennummern) € 70,00 je Sendung  
42.9 Zollgeb. ECS M. ECS Meldung € 5,60 je Meldung  
42.8 Zollgeb. Gest. T1 Gestellung Importsendung € 16,50 je T1 Gestellung  

Dieselfloater

Information zum Treibstoffzuschlag

Die Basis für unser Angebot ist der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit bekannt gegebene durchschnittliche Dieselpreis, welcher auf nachstehender Website nachzulesen ist:

 

https://www.bmk.gv.at/themen/energie/preise/aktuelle_preise.html

 

Treibstoffzuschlagtabelle

Treibstoffpreis in EURO

Frachtzuschlag National

BEX in %

Frachtzuschlag BEX International Standard und Express in %

< 1,10

0

0

1,101 – 1,150

0,50

0,80

1,151 – 1,200

1,00

1,60

1,201 – 1,250

1,50

2,40

1,251 – 1,300

2,00

3,20

1,301 – 1,350

2,50

4,00

1,351 – 1,400

3,00

4,80

1,401 – 1,450

3,50

5,60

> 1,451

0,5 % pro 5 Cent Steigerung

0,8 % auf pro 5 Cent Steigerung

 

Als Berechnungsgrundlage für den Treibstoffzuschlag dient der Durchschnittspreis, der jeweils in einem 2-monatigen Beobachtungszeitraum ermittelt wird. Die mögliche Anpassung erfolgt jeweils zum 01.02., 01.04., 01.06., 01.08., 01.10. und 01.12. jeden Jahres.

 

 

Lager BEXity